Unsere Apotheke


Herzlich willkommen bei der Apotheke am Seidenhof in Waldshut-Tiengen

Die Apotheke am Seidenhof gilt als feste Institution in Tiengen und das hat gute Gründe: seit 1985 haben Ingrid Reich und ihr Team stets ein offenes Ohr und guten Rat für ihre Kunden. Nicht nur mit gutem Fachwissen, das durch ständige Fortbildung auf den jeweils neuesten Stand gebracht wird, sondern auch mit einfühlsamen Gesprächen, konnte das Vertrauen der Kunden erworben werden.

Fertigarzneimittel machen heute den weitaus größten Anteil des Sortiments aus. Jedoch wird vieles auch individuell hergestellt, wie z.B. Salben, Tropfen oder Teemischungen. Hochwertige Kosmetik- und Körperpflegeprodukte gehören ebenso selbstverständlich zum Angebot wie Verbandstoffe, Inkontinenzartikel oder Produkte für die häusliche Pflege, immer verbunden mit der dazugehörigen persönlichen Beratung. Durch regelmäßige Aktualisierung des Warenlagers wird größtmögliche Lieferbereitschaft gewährleistet. Ein hochmodernes EDV–System unterstützt das Team bei seinen vielfältigen Aufgaben.

Ist ein Kunde nicht mehr mobil oder ist ein Medikament doch einmal nicht vorrätig, wird die Ware gerne auch ins Haus gebracht. Ein besonderes Augenmerk von Frau Reich und ihrem hervorragend ausgebildeten Team gilt u.a. der Homöopathie und der Herstellung von chinesischen Teemischungen nach ärztlichem Rezept. Viele Serviceleistungen wie Blutdruck-, Blutzucker- und Cholesterinmessung oder das Anmessen von Kompressionsstrümpfen und der Verleih von Babywaagen, Inhalationsgeräten und Milchpumpen runden das Angebot ab.

Seit Juni 2010 ist die Apotheke am Seidenhof zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008.

Wir sind für Sie da
Ihre Apotheke am Seidenhof - Nähe ist unersetzbar!

 

 

 

Unsere Apotheke


Herzlich willkommen

bei der Apotheke am Seidenhof in Waldshut-Tiengen

Die Apotheke am Seidenhof gilt als feste Institution in Tiengen und das hat gute Gründe: seit 1985 haben Ingrid Reich und ihr Team...

mehr erfahren

News

Wie Sie Halsschmerzen loswerden
Wie Sie Halsschmerzen loswerden

Welche Mittel helfen tatsächlich?

Halsschmerzen treffen fast jeden mehrmals im Jahr. An der Behandlung scheiden sich dennoch die Geister. Was lindert die Beschwerden tatsächlich und was sollten Sie lieber sein lassen?   mehr

Wundkleber statt Nadel und Faden
Wundkleber statt Nadel und Faden

Bald weniger Komplikationen bei OPs?

Wunden im Körperinneren sind oft schwer zu nähen. Lassen sie sich nicht verschließen, droht Lebensgefahr. Ein neuartiger Wundkleber könnte das Risiko innerer Blutungen senken.   mehr

Notfälle für den Augenarzt
Notfälle für den Augenarzt

Wann Sie umgehend reagieren sollten

Augenschmerzen, Sehverschlechterung, Doppelbilder: typische Symptome, die einem Besuch beim Augenarzt bedürfen. Welche Alarmzeichen Sie keinesfalls ignorieren sollten.   mehr

Kinderkrankheiten in Deutschland
Kinderkrankheiten in Deutschland

Verlauf heute zumeist harmlos

In der kalten Jahreszeit verbreiten sich Infekte in Kitas und Kindergärten besonders häufig. Neben Erkältungen und Magen-Darm-Erkrankungen treten sogenannte Kinderkrankheiten auf. Was Eltern wissen sollten.   mehr

Frauengehirn belohnt Großzügigkeit
Frauengehirn belohnt Großzügigkeit

Studie zeigt Geschlechterunterschied

Männer und Frauen erwarten durch unterschiedliches Verhalten eine Belohnung. Das zeigt eine aktuelle Hirnstudie. Demnach aktiviert bei Frauen soziales Verhalten das Belohnungssystem im Gehirn – bei Männern hingegen egoistisches Verhalten.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen
Apotheke am Seidenhof
Inhaber Ingrid Reich
Telefon 07741/75 51
E-Mail info@seidenhof-apotheke.de